Betriebsbesichtigung mit den VAB-Klassen

3. Dezember 2012

In der Klasse Vorqualifizierung Arbeit und Beruf (VAB) bereiten sich die jungen Menschen nach dem Abschluss der Hauptschule auf eine Berufsausbildung vor. Sie  werden in ihrer Berufsfindung durch die Lehrkräfte und die Jugendberufshilfe unterstützt und erfahren eine fachpraktische Ausbildung in einem Berufsfeld ihrer Wahl.

Damit die Schüler möglichst umfassende Informationen über die mögliche Ausbildungsberufe im Landkreis Sigmaringen erhalten, ging es für beide Klassen am 13. und 21. November 2012 zusammen mit begleitenden Lehrerinnen und der Jugendberufshelferin zur Besichtigung der Firma UF Gabelstapler in Hohentengen.

Während des Rundganges durch alle Bereiche des Werks wurden den SchülerInnen die verschiedenen Tätigkeiten und die damit verbundenen Berufsbilder näher gebracht und die gestellten Fragen ausführlich beantwortet.

Bei einem Gabelstaplerparcours konnten die SchülerInnen ihr fahrtechnisches Können unter Beweis stellen. Nach einem kleinen stärkenden Imbiss haben die SchülerInnen bei einer Präsentation weitere Informationen über die Firma und mögliche Ausbildungsberufe erhalten.

Nach einem informativen Vormittag ging es für die SchülerInnen dann zurück an die Schule.

Bericht: Viktoria Scherer,

Jugendberufshelferin am BSZ

 

Sharing is caring!

3. Dezember 2012

VAB