Startseite » Besonderheiten » Erasmus+

Das Erasmus+ Projekt

Das Erasmus+ Projekt der Leitaktion 1, Experience EU, soll es Auszubildenden der kaufmännischen Berufsschule ermöglichen, Europa ganz konkret zu erleben. In einem vierwöchigen Auslandspraktikum arbeiten die Schülerinnen und Schüler der Helene-Weber-Schule nach einem einwöchigen Sprachkurs in einem Praktikumsbetrieb, um so ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern. Für diesen Auslandsaufenthalt erhalten sie Fördermittel der Europäischen Union. Bei der Organisation und der Vermittlung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützen uns lokale Partner vor Ort. 

Praktikaplätze bieten wir in Irland (Dublin und Cork), auf Malta, in Spanien (Valencia), in Italien (Turin) und in Ungarn (Budapest) an. 

Ansprechperson für
Irland (Dublin und Cork)

Martin Münsch

muensch@ksp-badsaulgau.de

 

Partnerorganisation in Dublin:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-1.jpeg

https://internshipsireland.com

Ansprechperson für
Irland (Cork),
Spanien (Valencia),
Ungarn (Budapest)

Sabrina Sontag

sontag@ksp-badsaulgau.de

Partnerorganisation in Cork und
Valencia:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-1.png

https://www.partnershipinternational.ie/

Partnerorganisation in Budapest:

https://trainingbudapest.hu/#

Ansprechperson für
Malta und
Italien (Turin)

Dr. Michael Ulrich

ulrich@ksp-badsaulgau.de

Partnerorganisation auf Malta:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-2.png

http://paragoneurope.eu/

Ab 2023 ist auch ein Praktikum an der Sprachenschule Malta Lingua möglich.

http://maltalingua.de/

Partnerorganisation in Turin:

http://didaxe.it/

Wichtige Infos:

Bewerbungsschluss für Erasmus+ 2023 ist der 20.10.2022. Somit müssen die betrieblichen Freistellungen unbedingt den Ansprechpersonen bis zu diesem Tag vorliegen.

Personelle Änderungen:

  • Herr Dr. Michael Ulrich ist für die Erasmus+ – Planungen auf Malta 2023 zuständig.
  • Frau Sontag ist für die Erasmus+ – Planungen in Valencia 2023 zuständig.

Generelle Änderungen:

Ab 2023 bieten wir auch Italien (Turin) und Ungarn (Budapest) als Zielland an.
Ab sofort können auch Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums an Erasmus+ teilnehmen.

Entsendungstermine:

  • W2KI: Montag, 13. März 2023 (4 Wochen)
  • W2BM, W2GM und Pflege: 5. Juni 2023 (4 Wochen)

 

Videoberichte unserer Azubis 2022

 

Dublin

Valencia

Erfahrungsbericht:

Formulare:

Hinweis: Beide Formulare lassen sich am PC ausfüllen.

Europass Lebenslauf:

Hinweis: Dieser ist die Grundlage einer jenen Bewerbung.

Hier kannst du deinen Europass Lebenslauf erstellen.