Bewerbungen für das Wirtschaftsgymnasium und die Berufskollegs!

Die termingerechte Bewerbungsfrist für Schulplätze an Beruflichen Gymnasien und den Berufskollegs für das Schuljahr 2024/25 ist abgelaufen.

Eine Online-Registrierung für verspätete Bewerbungen über BewO ist wieder ab dem 08.04.2024 möglich.

Sie werden dann auf einer Warteliste geführt.

____________________________________________________________

Beschulung der geflüchteten Jugendlichen aus der Ukraine

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Unsere Stärke ist die Vielfalt

Die Helene-Weber-Schule, Kaufmännische und Sozialpflegerische Schule Bad Saulgau, eröffnet ein vielfältiges Angebot an Schularten und Ausbildungsgängen. Von der Allgemeinen Hochschulreife über die Ausbildung in kaufmännischer oder pflegerischer Richtung bis zum Hauptschulabschluss ist das Spektrum an schulischen und beruflichen Abschlüssen breitgefächert.

„Kein Abschluss ohne Anschluss!“: Dieser Grundsatz gilt für alle Schularten.

Mehr erfahren

Noch unentschlossen?

Mit unserem Schulartenfinder finden Sie ganz schnell das für Sie passende Bildungsangebot.

Aktuelles

Aktuelles rund um die Helene-Weber-Schule

Lernortkooperation der Helene-Weber-Schule  

Industriekaufleute mit neuem Ausbildungsrahmen Auf der von Sabrina Appeltauer, Bereichsleiterin der kaufmännischen Schulen an der Helene-Weber-Schule, geleiteten Lernortkooperation mit den ausbildenden Industriebetrieben stand einiges auf der Agenda. Darüber hinaus fanden […]

weiter...