Startseite » Schularten » Berufskolleg » Informationen BK

Informationen Berufskolleg

Nachdem sie nun den mittleren Bildungsabschluss erreicht haben, fragen sich viele: “Wie geht es nun weiter?” Bei uns erhalten Sie einen Abschluss mit Anschluss, der Ihnen vielseitige berufliche Möglichkeiten bietet.

Wir bieten Ihnen zwei Profile an der Helene-Weber-Schule an: das Berufskolleg mit kaufmännischer Ausrichtung sowie das Berufskolleg im pflegerischen Bereich.

Hier haben Sie jeweils die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss des ersten Schuljahrs, in das zweite Schuljahr zu gelangen. Die Berufskollegs I und II (Wirtschaft und Pflege) bereiten in fachtheoretischen Unterrichtseinheiten auf die vielfältigen Aufgaben der beruflichen Lebenswelt vor. Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss können die Fachhochschulreife sowie zusätzlich einen Abschluss im Assistentenwesen erwerben.

Warum das Berufskolleg?


Einerseits können Sie im kaufmännischen Bereich klassische Themen wie Buchführung, Kalkulation und  Rechnungswesen erlernen, dazu kommt der wichtige Umgang mit digitalen Medien.

Interessieren Sie sich eher für den Umgang mit Menschen, sind Sie im Berufskolleg Pflege richtig. Hier sind die wesentlichen Inhalte im Bereich Gesundheitslehre und Biologie, sowie Ernährungslehre und Diätetik. Es besteht auch die Möglichkeit, im zweiten Schulhalbjahr ein Praktikum zu absolvieren.

Welche Zugangsvoraussetzungen benötige ich?

Sie benötigen das Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses, das Sie entweder an einer Realschule, Werkrealschule, Gemeinschaftsschule oder an einer zweijährigen Berufsfachschule erworben haben. 

Genauso genügt auch ein Versetzungszeugnis von einem Gymnasium.

Nach erfolgreichem Abschluss des Berufskolleg I haben Sie die Chance die fachgebunden Hochschulreife zu erhalten. Dafür benötigen Sie einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und dem Profilfach, also entweder Betriebswirtschaftslehre oder Biologie mit Gesundheitslehre, um in das Berufskolleg II zu gelangen. 

Nun stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten offen. Viele Schülerinnen und Schüler wählen den Einstieg in das Duale System, indem Sie einen Ausbildungsberuf ergreifen, egal ob es ein kaufmännischer oder pflegerischer Beruf ist. Natürlich stehen Ihnen auch die Türen verschiedener Hochschulen in der Bundesrepublik für die Aufnahme eines Studiums offen.

Benötigen Sie weitere Informationen, finden Sie diese auf unserer Homepage, auf Instagram oder auch Facebook. Dort finden Sie auch Kontaktdaten, wenn Sie ein persönliches Gespräch führen möchten.

Wie melde ich mich an ?

Die Anmeldung wird zentral online über das BewO Verfahren durchgeführt. Die Anmeldung ist jeweils ab Ende Januar eines jeden Jahres möglich. Bitte informieren Sie sich über das Verfahren auf der angegeben Seite. 


Das Team der Helene-Weber-Schule würde sich freuen, Sie im neuen Schuljahr persönlich begrüßen zu dürfen.

Bis dahin eine gute Zeit und hoffentlich auf bald in Bad Saulgau.

Das BK I aus Schülersicht: