Kl. 2KVAB2 besucht Hochseilgarten

2. Januar 2014


Wir, die Klasse 2KVAB2 der Kaufmännischen uns Sozialpflegerischen Schule Bad Saulgau, sind zu Beginn des Schuljahres 2013/14 in Begleitung unserer Klassenlehrerin Frau Graf-Serr und dem Schulsozialarbeiter Herrn Schmidl mit dem Zug nach Burladingen zum Hochseilgarten gefahren.

 

Nach einer kurzen Busfahrt hat uns der Chef der Anlage empfangen und uns dort alles erklärt. Wir haben verschiedene Stationen durchgemacht. Wir mussten uns dabei gegenseitig absichern, damit unseren Mitschülern nichts passiert. Dann durften wir selbst klettern. Ein Klassenkamerad ist auf die Station hochgeklettert und der Rest des Teams musste ihn absichern. Wir haben uns bei den Stationen abgewechselt, sodass jeder aus dem Team einmal klettern durfte.

 

Als wir uns alle ausgetobt und verausgabt hatten, sind wir wieder nach Hause gefahren. Wir finden, dass der Tag im Hochseilgarten sehr schön war. Das Klettern hat uns viel Spaß gemacht und wir würden das gerne noch einmal zusammen mit unserem Schulsozialarbeiter, Bernd Schmidl, wiederholen.

 

Natalia, Ksenia und Patrick (Kl. 2KVAB2)

 

Sharing is caring!

2. Januar 2014

VAB