Kl. 2KVAB2 gestaltet Frühlingsfest für Senioren

17. Juni 2013

Am 14.05.2013 legte die Klasse 2KVAB2 ihre Arbeitsfeldprüfung ab. Inhalt der Prüfung war die Organisation und Durchführung eines Frühlingsfestes, welches in der Ökumenischen Altenbegegnungsstätte im evangelischen Gemeindehaus im Rahmen des wöchentlichen Seniorentreffs stattfand.

   

 

Die Vorbereitungsarbeiten waren sehr vielfältig:

  • Im Fach Deutsch verfassten die Schüler/innen eigene Gedichte und schrieben sie von Hand auf selbstgestaltete Schmuckpapiere. Außerdem übten sie das alte Volkslied “Der Mai ist gekommen” ein. Liedtext, ein Fest-Programm und die eigenen Gedichte sollten die Tischdekoration ergänzen.
  • In Sport wurde ein Tanz zum Song “It‘s rain in may” einstudiert.
  • In den Fächern BpK/PSK plante die Klasse die Durchführung der Feier und traf weitere Vorbereitungen: Für die Tischdekoration wurden Tulpen aus Holz sowie Blumen aus Ton hergestellt. An der Nähmaschine entstanden bunte Patchwork-Vögel. In der schuleigenen Küche wurden fleißig verschiedene Kuchen und Torten aus Mürbteig, Rührmasse und Biskuitmasse gebacken. Auch die Bewirtung von und der Umgang mit Gästen wurde nochmals geübt.

Am Festnachmittag konnten die Gäste an schön gedeckten und dekorierten Tischen Platz nehmen. Die Schüler/innen zeigten sich von ihrer besten Seite. Sie bewirteten die Senioren sehr zuvorkommend. Anschließend wurden die Gäste mit einem kurzweiligen Programm unterhalten. Jede/r Schüler/in trug sein/ihr Gedicht vor, das gemeinsam gesungene Lied und der aufgeführte Tanz rundeten das Fest ab. Es war für alle Beteiligten ein gelungener Nachmittag.

 

Bericht: Sieglinde Neumeister,
BpK-Lehrerin

 

 

 

Sharing is caring!

17. Juni 2013

VAB