Seniorennachmittag der Klasse 2 KVAB 2

19. Mai 2014

 

 

Wir, die Kl. 2 KVAB 2 haben am 25. März 2014 im Evangelischen Gemeindehaus Bad Saulgau ein Frühlingsfest für den Ökumenischen Seniorenkreis Bad Saulgau organisiert – zusammen mit unseren Lehrerinnen Frau Hartok, Frau Graf-Serr, Frau Egerer und Herrn Schmidl von der Schulsozialarbeit.

Für diesen Nachmittag haben wir Kuchen gebacken, die Tisch- und Raumdekoration hergestellt und ein eigenes Programm mit einem Theaterstück, Liedern und Gedichten und einer Ausstellung zu Straßennamen von Bad Saulgau vorbereitet.

 

Morgens um 8 Uhr war Treffpunkt am Gemeindehaus und zuerst hat jede Arbeitsgruppe eigene Aufgaben bekommen. Manche haben die Tische vorbereitet, andere die Bühne dekoriert und danach musste jede Gruppe ihre Kuchen aufschneiden. Nach diesen Vorbereitungen war die Generalprobe für das Unterhaltungsprogramm an der Reihe. Nach einer Mittagspause von 12 – 13 Uhr kamen die ersten Senioren, sodass ab 14 Uhr der Seniorennachmittag beginnen konnte. Bei den vorgetragenen Liedern hat uns Herr Schmidl am Klavier unterstützt und die Senioren haben bei den ihnen bekannten Frühlingsliedern kräftig mitgesungen. Auch unser Theaterstück „Schneewittchen“ kam bei den Gästen gut an.

 

Am Ende des Nachmittages, um 16 Uhr, verabschiedeten wir uns und waren froh, dass nun der offizielle Teil unserer Arbeitsfeldprüfung beendet war. Die Senioren und Herr Dr. Weiß, Mitorganisator des Ökumenischen Seniorenkreises haben sich bedankt und freuen sich auf den nächsten Nachmittag, dann mit der neuen 2 KVAB 2-Klasse nach den Sommerferien, im Schuljahr 2014/15.

Kl. 2 KVAB 2

Sharing is caring!

19. Mai 2014

VAB